DIY: Wie man sich eine Drohne selber baut

DIY-Drohne

In der Reihe „BBC Earth Unplugged“ wird der Bau einer einfachen DIY-Drohne erklärt, die aus ca. 30 Heliumballons, einer Angel, dem Oberteil einer großen PET-Flasche, Schnipsgummis und einem Handy besteht – vor dem ersten Probeflug sollte jedoch der aktuelle Herbststurm „Heini“ noch abgewartet werden.

(via thekidshouldseethis)

Artikel teilen:Share on Facebook1Tweet about this on TwitterShare on Google+1

Schreibe einen Kommentar