Blue Origin: Rakete kehrt zur Erde zurück

Blue Origin

Das private Raumfahrtunternehmen SpaceX von Elon Musk versucht schon seit einer Weile, die Trägerrakete ihrer Versorgungsflüge zur Internationalen Raumstation ISS wieder heil zur Erde zurück zu bringen. Nun scheint dieses Kunststück seinem Konkurrent Blue Origin gelungen, der ebenfalls wiederverwendbare Flugsysteme entwickelt. Im Gegensatz zu SpaceX erreicht Blue Origin mit einer Flughöhe von knapp 100 Kilometern zwar „nur“ die Grenze zum Weltraum. Aber Amazon-Gründer Jeff Bezos zielt mit seiner Entwicklung auch eher auf zahlungskräftige Weltraumfanatiker, die ein paar Minuten Schwerelosigkeit und einen Blick auf die Erde genießen wollen.

Artikel teilen:Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0

Schreibe einen Kommentar