Straßenmusik: Cars on the Lanes

Cars on the Lanes

Der brasilianische Multimedia-Künstler Jarbas Agnelli beschäftigt sich in seinen Arbeiten mit der Übersetzung von Bewegungsmustern in Klänge und Musik (etwa so). Im Projekt „Cars on the Lanes“ verwendet er hierfür kurze Video-Loops von Fahrzeugen, die wie Noten auf einem mehrspurigen Highway dahingleiten und je Spur unterschiedliche Tonhöhen erzeugen. Beim Passieren einer Straßenleuchte werden diese Töne ausgelöst, sodass zufällige Klangmuster entstehen.

Cars on the Lanes from Jarbas Agnelli on Vimeo.

(via junk-culture)

Artikel teilen:Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0

Schreibe einen Kommentar