Hoffnung auf baldigen Regen aufgegeben?

shade-balls

Millionen schwarzer Kugeln werden derzeit in die Wasserreservoirs von Los Angeles gerollt. Dies ist keine Kunstaktion, sondern soll die Verdunstung und Verunreinigung der Wasserspeicher verringern. Bei Kosten von etwa 0,33 Euro pro Kugel wird davon ausgegangen, dass sich der Auffand innerhalb der nächsten 10 Jahre amortisiert.

(via dailydot)

Artikel teilen:Share on Facebook1Tweet about this on TwitterShare on Google+1

Schreibe einen Kommentar