Ferrolic: Uhr mit Ferrofluid zur Zeitanzeige

Zelf Koelman - Ferrolic

Industriedesigner Zelf Koelman hat eine Uhr als Prototyp entwickelt, die zum Anzeigen der Zeit eine magnetische Flüssigkeit verwendet. Basis des Ferrofluid bildet Öl, in dem winzige Eisenpartikel schwimmen. Über Elektromagneten auf der Rückseite des Displays können diese Partikel entsprechend bewegt werden, wodurch die dahinfließende Zeitanzeige absolut faszinierend wirkt.

Ferrolic from zelfkoelman on Vimeo.

(via thekidshouldseethis)

Artikel teilen:Share on Facebook1Tweet about this on TwitterShare on Google+0

Schreibe einen Kommentar