3D-Druck mit Mörtel und Ziegelsteinen

Construction Robotics

Das amerikanische Start-Up Construction Robotics hat einen Verlege-Roboter für Ziegelsteine entwickelt, der bis zu 1.000 Steine pro Stunde verarbeiten kann. Damit ist es theoretisch möglich, ein Einfamilienhaus in 48 Stunden hochzuziehen. In diesem Zusammenhang empfehle ich Film Nr. 2 – die Jungs haben „nur“ 743 Steine pro Stunde geschafft.

(via singularityhub)

Artikel teilen:Share on Facebook1Tweet about this on TwitterShare on Google+1

Schreibe einen Kommentar