Robochop: Industrieroboter bearbeitet Schaumwürfel

ROBOCHOP

(Bildquelle: CODE_n15, © Matthias Ziegler)

Die Designer Clemens Weisshaar und Reed Kram entwickelten für die kommende CeBIT die „ROBOCHOP“-Installation. Hierbei bearbeitet ein Industrieroboter mittels Heißdraht-Schneideeinheit kleine Würfel aus Hartschaum. Die Steuerung erfolgt über eine 3D-Web-Applikation, die unter www.robochop.com/chop bereitgestellt wird.

Die so entstandenen Entwürfe werden während der CeBIT von den Robotern angefertigt und danach den jeweiligen Nutzern zugesandt.

Artikel teilen:Share on Facebook1Tweet about this on TwitterShare on Google+0

Schreibe einen Kommentar