Shitstorm: Ein Erklärfilm zum medialen Massenphänomen

Ausschnitt des Video-Clips zum Thema Shitstorm

Der Begriff „Shitstorm“ erhielt im Jahr 2011 die Auszeichnung „Anglizismus des Jahres“. Seither flachte die inflationäre Verwendung für jeden Aufreger etwas ab. Thomas Nolde hat in seiner Abschlussarbeit an der Hochschule Augsburg jedoch einen Animationsfilm erstellt, der das Massenphänomen sehr anschaulich darstellt.

(via langweiledich)

Artikel teilen:Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0

Schreibe einen Kommentar