Microsoft HoloLens: Die holografische AR-Brille

Microsoft HoloLens ProduktbildMicrosoft hat gestern nicht nur sein neues Betriebssystem Windows 10, sondern auch eine Augmented-Reality-Brille namens HoloLens vorgestellt. Die HoloLens scannt die Umgebung und überlagert diese mit grafischen 3D-Objekten, sodass der Träger den Eindruck bekommt, holografische Elemente zu sehen. Ein 3D-Sensor kann Handbewegungen des Nutzers erkennen, sodass er mit den eingeblendeten Objekten auch interagieren kann.

Nach eigenen Angaben arbeitet Microsoft bereits seit Jahren an der HoloLens. Die Brille soll zeitgleich mit Windows 10 auf den Markt kommen und „nicht allzu viel kosten“.


Artikel teilen:Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0

Schreibe einen Kommentar